Menu
OPERETTE

LA VIE PARISIENNE

Operetten-Revue von Jacques Offenbach

Paris – welch verführerische Fantasien weckt doch der Name dieser Metropole an der Seine!

Begleiten Sie uns auf die Reise des schwedischen Gutsbesitzers Baron von Gondremark und seiner Frau Christine, die sich von der Stadt Paris als Lebewelt und Tempel des Amüsements verführen lassen.

Dabei werden sie von einem Grüppchen verschmitzter Einheimischer geneppt, hereingelegt und an der Nase herumgeführt. Für alle Beteiligten übt das Verrücken des Alltags durch irrwitzige Trugspiele eine beglückende, alles überstrahlende Faszination aus.

Offenbachs Musik vermittelt mit ihrer sprühenden, tänzerischen Rhythmik eine Lebensfreude, der man sich nur schwer entziehen kann und gern ausliefert - trotz leichter Katerstimmung am nächsten Morgen!

Ein Blick hinter die Kulissen der Produktion LA VIE PARISIENNE - Storybook 1

Ein Besuch an der Kostümprobe vom 15. Dezember - Storybook 2

Partner
Website

 
 
 
 

Finde uns auf